Beliebte Urlaubsziele am Gardasee – Entdecke die 20 schönsten Orte – Teil 2

Finde hier weitere beliebte Urlaubsziele am Gardasee....

Beliebte Urlaubsziele am Gardase

11. Bardolino


Bardolino liegt am östlichen Ufer des Sees, etwa 30 km von Verona entfernt. Er ist eines der beliebtesten Urlaubsziele am Gardasee. Hinter Bardolino befinden sich die sanften Hänge der Moränenhügel und Land für den Weinbau. Hier wird der berühmte Bardolino-Wein angebaut.

In Bardolino haben Wissenschaftler einige prähistorische Belege entdeckt. Im 12. Jahrhundert wurde Bardolino eine eigenständige Stadt und das Fischereirecht aus dem Jahr 1222 wurde auf fast alle am See lebenden Fischerfamilien ausgedehnt. 

More...

Während des Mittelalters wurde Bardolino zum Zentrum der venezianischen Marine des Gardasees. Unter den Österreichern wurde Bardolino die Hauptstadt des Bezirks, in der alle veronesischen Küstenstädte zusammengefasst waren. Zu den wichtigsten Monumenten des Ortes gehört die Kirche San Zeno, die eine der schönsten karolingischen Kirchen Italiens ist. Die Kirche war eines der wenigen Gebäude, die das Erdbeben von 1117 unbeschadet überstanden haben.

Region: Venetien
Provinz: Verona
Einwohner: 7147 (2017)
Post: Via Madonnina 1, 37011 Bardolino VR
Tel: +39 045 621 3049
Tourist Info: IAT Bardolino, Piazzale Aldo Moro, 5, 37011 Bardolino VR
Tel: +39 045 721 0078
Polizei: Carabinieri, Via Giacomo Leopardi, 37011 Bardolino VR
Tel: +39 045 721 0026
Unfallhilfe: Caprino Veronese ex ospedale, 37013 Caprino Veronese VR
Tel: +39 045 633 8181

Notruf: 112
Feuerwehr: 115
Ambulanz: 118

Keine Lust zu lesen? Lass Dir den Artikel vorlesen!

12. Toscolano Maderna

Am Westufer des Gardasees liegt Toscolano Maderna, inmitten der "Riviera dei Limoni". Der Ort ist etwa 40 km von der Hauptstadt Brescia entfernt und gehört zum Natur- und Nationalpark "Parco Alto Garda Bresciano". In Toscolano Maderno findet am Donnerstag der Wochenmarkt statt. Hier haben Besucher die Möglichkeit, lokale Produkte wie Wein, Öle und Zitronen zu kaufen.

1928 wurden die Gemeinden Toscolano und Maderno zu einem Stadtbezirk vereint. Beide Ortschaften besitzen unterschiedliche Dorfkerne.Diese werden durch den Toscolano-Bach getrennt. Toscolano ist für seine Papierindustrie bekannt, Maderno wird dank seiner wunderschönen Landschaft vor allem vom Tourismus geprägt. Darüber hinaus spielt auch die Herstellung von Weinen, Ölen und Zitronensaft eine wichtige Rolle.

Die Umgebung bietet viele Ausflugs-, Trekking- und Mountainbike Wege. Eine weitere beliebte Sportart ist Golf. Das "Bogliacco Golf Resort" bietet einen 18-Loch-Platz, der ganzjährig geöffnet ist. Das Klima ist typisch mediterran, mit angenehmen Temperaturen für das ganze Jahr. 

Region: Lombardei
Provinz: Brescia
Einwohner: 7836 (2017)
Post: Via Statale Maderno, 5, 25088 Toscolano Maderno BS
Tel: +39 0365 540729
Tourist Info: Visit Toscolano Maderno, Via Trento, 5, 25088 Toscolano Maderno BS
Tel: +39 0365 546023
Polizei: Carabinieri, Via Solino 24, 25088 Toscolano Maderno BS
Tel: +39 0365 641156
Unfallhilfe: Krankenhaus Salò, Piazza Sergio Bresciani 5, 25087 Salò BS
Tel: +39 0365 2971

Notruf: 112
Feuerwehr: 115
Ambulanz: 118

13.Gardone Riviera

Am Westufer des Gardasees findest Du einen kleinen Ferienort namens Gardone Riviera. Der Ort liegt in der Provinz Brescia und gehört zur Region Lombardei. Gardone ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für einen Gardasee Urlaub. Der kleine Ort liegt sehr zentral, so dass Besucher mit Schiffen auch die anderen Seebäder erreichen können.

Der direkt am Wasser gelegene Ort ist auf liebenswürdige und entspannte Weise vom Tourismus geprägt. Die Gartenstadt Gardone Riviera verdankt ihren Ruhm vor allem den zu Beginn des 20. Jahrhunderts angelegten Terrassengärten. Zu denen gehört auch der 1989 eröffnete Botanische Garten der Andrè Heller Stiftung. Dort sind derzeit über 3000 verschiedene Pflanzenarten beheimatet. Andrè Heller sah in diesem Garten einen exklusiven Ort, um Kunst und Natur miteinander zu verbinden.

Gardone ist nicht nur ein beliebtes Urlaubsziel am Gardasee, sondern bietet auch einige der besten Touristenziele des Sees in unmittelbarer Nähe. Ein kurzer Spaziergang bergauf vom Seeufer entfernt liegt Gardone Sopra, ein sehr charmantes altes historisches Zentrum des Dorfes.Du findest hier hübsche kleine Restaurants, Innenhöfe, Treppen und Blumen. Urlaubern bietet sich hier oben ein weiter Blick über den Gardasee.

Beliebte Urlaubsziele am Gardase
Andrè Heller Gärten

Region: Lombardei
Provinz: Brescia
Einwohner: 2631 (2017)
Post: Via Roma, 10/A, 25083 Gardone Riviera BS
Tel: +39 0365 20862
Tourist Info: Consorzio Lago di Garda, Corso Zanardelli, 164, 25083 Gardone Riviera BS
Tel: +39 0365 791172
Polizei: Carabinieri, 14, Via Fiume, salita Cobelli, 25083 Gardone Riviera BS
Tel: +39 0365 20210
Unfallhilfe: Krankenhaus Salò, Piazza Sergio Bresciani 5, 25087 Salò BS
Tel: +39 0365 2971

Notruf:112
Feuerwehr: 115
Ambulanz: 118

14. Desenzano del Garda

 Desenzano,Beliebte Urlaubsziele am Gardase

Mit seinen über 28000 Einwohnern ist Desenzano del Garda die größte Stadt und somit ein belietes Urlaubsziel am Gardasee. Die Stadt befindet sich in der Mitte einer großen Bucht und grenzt im Westen an den Monte Corno. Im Osten an die Halbinsel Sirmione. Bei einem Gardasee Urlaub können Besucher dank der geografisch ausgezeichneten Lage, den größten See Italiens in seiner ganzen Pracht bewundern.

Das Klima ist mild mit angenehmen Temperaturen. Die mediterrane Vegetation besteht aus Palmen, Lorbeer und Oleander. Die Strände und Parks in Desenzano sind wunderschön. Vor allem der Strand "Desenzanino", "La Spiaggia d'Oro" und "La Spiaggia della Rivoltella" sind zu empfehlen. Urlauber können sich hier entspannen, das Leben genießen und den Blick über das kristallklare Wasser des Gardasees schweifen lassen.

Dank der blühenden Seepromenaden, des Hafens, der beeindruckenden Gebäude im venezianischen Stil und seiner landschaftlichen, kulturellen und architektonischen Schätze, gehört Desenzano zu einem der beliebtesten Urlaubsziele am See. In der Stadt findet jeden ersten Sonntag im Monat ein Antiquitätenmarkt statt. Andere Ereignisse sind Segelwettbewerbe und ein Marathonlauf zu Weihnachten.

Palace Hotel Desenzano
  • 4.2 / 5 Sehr gut
  • 24-h-Rezeption
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Kostenfreie Zeitung

Region: Lombardei
Provinz: Brescia
Einwohner: 28.982 (2017)
Post: Via Crocefisso, 29, 25015 Desenzano del Garda BS
Tel: +39 800 900 800
Tourist Info: IAT – Province of Brescia, Via Porto Vecchio, 34, 25015 Desenzano del Garda BS
Tel: +39 030 374 8726
Polizei: Carabinieri, Viale Guglielmo Marconi, 57, 25015 Desenzano del Garda BS
Tel: +39 030 914 9300
Unfallhilfe: Krankenhaus in Desenzano, Località, 25015 Montecroce
Tel: +39 030 91451

Notruf: 112
Feuerwehr: 115
Ambulanz: 118

Weitere beliebte Urlaubsziele...

15. Moniga del Garda

Moniga del Garda, Beliebte Urlaubsziele am Gardase


Dieser kleine Ort liegt in der Provinz Brescia am Westufer des Gardasees. Das typisch italienische Dorf ist umgeben von einer grünen Landschaft mit unzähligen Olivenhainen. Es ist somit eines der schönsten Gebiete der Region "Valtenesi". Das Dorf ist unter Weinkennern bekannt, da es das Hauptproduktionszentrum des Rosé Chiaretto ist. Der Wein wird in den Groppello-Weinbergen hergestellt.

Vom Dorf startet eine ca. 10 km lange Panoramastraße. Diese führt durch das Produktionsgebiet von Chiaretto, direkt nach Salò. Die hügelige Landschaft rund um Moniga bietet außerdem leichte Wege durch die Olivenhaine, Weinberge und Felder mit einem malerischen Blick auf den See.

Das Dorfzentrum mit seinen engen Gassen hat einen besonderen Charme. Einen Besuch wert ist auch die beeindruckende Burg von Moniga (10. Jahrhundert). Sie umgibt ein ganzes Dorfviertel. Jeden Montag findet in Moniga ein Wochenmarkt statt. Dank seiner idyllischen Kiesstrände, des malerischen Hafens und der magischen Landschaft gehört Moniga bei einem Gardasee Urlaub zu den beliebtesten Urlaubszielen. Urlauber finden zahlreiche Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätze. Auch das Angebot an Restaurants ist sehr vielfältig.

Region: Lombardei
Provinz: Brescia
Einwohner: 2575 (2017)
Post: Piazza S. Martino, 1, 25080 Moniga del Garda BS
Tel: +39 0365 502032
Tourist Info: Tourist Coop Valtenesi, Via Trevisago, 33N, 25080 Manerba del Garda BS
Tel: +39 0365 558160
Polizei: Police Command Station Manerba, Viale della Rimembranza, 2, 25080 Solarolo BS
Tel: +39 0365 551010
Unfallhilfe: Krankenhaus in Desenzano, Località, 25015 Montecroce
Tel: +39 030 91451

Notruf: 112
Feuerwehr: 115
Ambulanz: 118

16. Brenzone

Nach der neusten Statistik besteht die Gemeinde Brenzone aus 24 Dörfern und 16 Nachbargemeinden. Sie liegen aufgeteilt und verstreut auf einem weiten Gebiet im Nordosten des Gardasees. Der Stadtbezirk ist 46 km von der Provinzhauptstadt Verona entfernt und erstreckt sich auf einer Fläche von ca. 52 km² mit einer Höhe von 69 m bis zu 2.200 m auf dem Gipfel des Monte Baldo.

Die wichtigsten Dörfer sind, Assenza, Sommavilla, Porto, Castello, Magugnano, Maringa und Castelletto. Die anderen kleinen Dörfer sind in den Bergen verstreut und bestehen meist aus wenigen Gebäuden. Castelletto, das größte Dorf, hat eine breite, malerische Altstadt. Der Tourismus hat sich in der noch jungen Stadt noch nicht ganz durchgesetzt. Dieser Aspekt macht diese Ortschaft zu etwas Besonderem.

Das Klima ist sehr mild, die Temperaturen werden vom Wasser des Sees beeinflusst. Die Vegetation reicht von Olivenbäumen bis zu Zypressen, von Oleandern bis zu Mandelbäumen am Seeufer. Im Hinterland wachsen eher Kastanien- und Zederwälder. An den Hängen des Monte Baldo besteht die Vegetation aus Lärchen und Kiefern.

Region: Venetien
Provinz: Verona
Einwohner: 2489 (2017)
Post: Via XX Settembre, 69, 37010 Brenzone sul Garda VR
Tel: +39 045 742 0197
Tourist Info: Brenzone sul Lago di Garda, Via G. Zanardelli, 38, 37010 Brenzone sul Garda VR
Tel: +39 045 742 0076
Polizei: Carabinieri, Via Gardesana, 60, 37010 Brenzone sul Garda VR
Tel: +39 045 742 0303
Unfallhilfe: Krankenhaus Malcesine, Via Gardesana, 37, 37018 Val di Sogno, Malcesine VR
Tel: +39 045 658 9311

Notruf: 112
Feuerwehr: 115
Ambulanz: 118

17. Padenghe

Der Ort liegt am westlichen Ufer des Gardasees und gehört zur Provinz Brescia. Umgeben von einem wunderschönen Panorama liegt der Ort auf einem Hügel. Die Stadt besitzt einen kleinen Hafen und einen schönen, langen Kiesstrand mit einigen einladenden Bars. In Padenghe befinden sich zahlreiche Hotels, Pensionen, Residenzen, Ferienwohnungen und Campingplätze für erholsamen Gardasee Urlaub.

Archäologische Funde belegen, dass die Geschichte von Padenghe bis in die Jungsteinzeit zurückreicht. In der Römerzeit war die Stadt ein wichtiger Hafen und Handelsplatz. Die Adelsfamilien des Kaiserhofs in Mailand besaßen hier früher luxuriöse Villen. Wegen der Bedrohung durch die Barbaren wurde die Siedlung vom Ufer auf den Hügel verlegt, wo einige Zeit später ein Turm errichtet wurde. 

Das Klima ist mild und die Vegetation mediterraner Art, typisch für den südlichen Gardasee. Wie viele andere Städte und Dörfer rund um den Gardasee ist auch Padenghe von Weinbergen, Olivenhainen und Zypressen umgeben. Sportbegeisterte haben die Auswahl zwischen vielen Aktivitäten - vom Tauchen bis zum Mountainbiken. Padenghe gehört zu einem der beliebtesten Urlaubszielen am Gardasee.

Italienisch für Deinen Urlaub am Gardasee

Region: Lombardei
Provinz: Brescia
Einwohner: 4629 (2017)
Post: Piazza Caduti, 12, 25080 Padenghe Sul Garda BS
Tel: +39 030 990 7055
Tourist Info: Pro Loco Padenghe sul Garda, Via Italo Barbieri, 3, 25080 Padenghe Sul Garda BS
Tel: +39 030 990 8889
Polizei: Police Command Station Manerba, Viale della Rimembranza, 2, 25080 Solarolo BS
Tel: +39 0365 551010
Unfallhilfe: Krankenhaus in Desenzano, Località, 25015 Montecroce
Tel: +39 030 91451

Notruf: 112
Feuerwehr: 115
Ambulanz: 118

18.Beliebtes Urlaubsziel - Gargnano

Gargnano, Beliebte Urlaubsziele am Gardase

Gargnano sul Garda liegt inmitten des Parco Alto Garda Bresciano am westlichen Ufer. Die Ortschaft ist die größte des Gardasees in der Provinz Brescia. Sie besteht aus verschiedenen kleinen Dörfern. Der Valvestino-See, ein kleiner See in den Bergen des Valvestino-Tals, ist Teil des Stadtbezirks von Gargnano. Die Landschaft ist abwechslungsreich und bietet fantastische Kontraste zu See, Ebene, Hügeln und Bergen.

Historische Sehenswürdigkeiten in Gargnano sind die Kirche "San Francesco", und der Glockenturm der Kirche "San Martino". Die "Villa Feltrinelli", das heutige Grand Hotel der "Villa Feltrinelli" und die "Villa Bettoni" gehören mit ihrem üppigen Gärten natürlich auch dazu. Darüber hinaus bietet Gargnano sul Garda viele sportliche Aktivitäten: Egal ob Segeln, Tauchen, Mountainbiken, Ausflüge oder Reiten, die Outdoor-Aktivitäten am Gardasee lassen keine Wünsche offen.

Im September lockt in "Boglico" die spektakuläre "Centomiglia", eine Regatta von Segelbooten, jedes Jahr ein großes Publikum an. Während des Jahres gibt es im Ort viele Veranstaltungen, wie zum Beispiel die Gargnano Jazz-Konzerte. Urlaubern steht in Gargnano eine große Anzahl an Hotels, Pensionen und Campingplätzen zur Verfügung.

Region: Lombardei
Provinz: Brescia
Einwohner: 2865 (2017)
Post: Via San Martino, 1, 25084 Gargnano BS
Tel: +39 0365 71130
Tourist Info: associazione Turistica Gargnano, Piazzale Boldini, 2, 25084 Gargnano BS
Tel: +39 0365 791243
Polizei: Carabinieri, Via della Libertà, 90, 25084 Gargnano BS
Tel: +39 0365 71000
Unfallhilfe: Krankenhaus Salò, Piazza Sergio Bresciani 5, 25087 Salò BS
Tel: +39 0365 2971;
Ospedale, Via Repubblica, 2, 25084 Gargnano BS

Notruf: 112
Feuerwehr: 115
Ambulanz: 118

Lefay Resort & Spa Lago di Garda
  • Weiterempfehlung 94%
  • Wellness
  • 3 Pools
  • Gratis WLAN/WIFI
  • Gartenanlage

19. Valvestino

Valvestino gehört zum wildesten Gebiet des Gardasees, das sich entlang eines schmalen Stausees "Lago di Valvestino" windet. Der Staudamm wird durch einen Damm gebildet, der das Wasser des Flusses Toscolano aufnimmt. Der Name Valvestino hat wahrscheinlich seinen Ursprung in den Bergen Vesta und Stino, die dieses Gebiet im Südwesten umgeben.

Die grünen Wiesen und unberührten Wälder sind ein natürlicher Lebensraum für große und kleine Tiere sowie für seltene Pflanzen Arten, die dieses Gebiet botanisch einzigartig machen. Die Landschaft ist übersät mit kleinen Dörfern, in denen die Zeit still zu stehen scheint und in denen das Leben im langsamen Tempo vergangener Zeiten vergeht. Es ist das perfekte Urlaubsziel für Menschen, die unberührte Natur und alte Traditionen suchen.

Die Gemeinde liegt etwa dreißig Kilometer vom lebhaften Ufer des Gardasees entfernt. Hier ist die Natur unberührt, die Wälder dicht und von majestätischen Bergen umgeben. Das "Valle Vestino" ist vollständig in den Park "Alto Garda Bresciano" eingebunden und administrativ in die Bereiche "Valvestino" und "Magasa" unterteilt.

Region: Lombardei
Provinz: Brescia
Einwohner: 185 (2017)
Post: Via Provinciale, 1, 25080 Valvestino BS
Tel: +39 0365 74232
Tourist Info: Tourist Point, Loc. Molino di Bollone, 25080 Valvestino BS
Tel: +39 0365 745060
Polizei: Carabinieri, Via die Veneziani, 35, 38089 Storo TN
Tel: +39 0465 686044
Unfallhilfe: Ospedale, Via Repubblica, 2, 25084 Gargnano BS

Notruf: 112
Feuerwehr: 115
Ambulanz: 118


20. Calvagese della Riviera

Chiaretto Wein aus20 schönsten Regionen und Orte  des Gardasee

Der Ort liegt auf einem Hügel am Flüsschen Chiese, in der Nähe des westlichen Ufers und besteht hauptsächlich aus den drei Dörfern Calvagese, Mocasina und Carzago. Das landwirtschaftlich geprägte Gebiet ist für seine typischen Produkte und der Nähe zum Gardasee bekannt. Interessant sind die Weine, wie "Chiaretto" und "Groppello" oder die nativen Olivenöle "Garda DOP" aus den Gebieten um den Gardasee.

Ein Golfplatz, die Landschaft, die Ruhe und die Nähe zum See haben aus dem früher wenig frequentierten Gebiet ein attraktives Reiseziel gemacht. Erwähnenswert sind die Kirche "San Pietro von Antiochia" mit ihren interessanten Fresken und die Überreste des "Castello di Calvagese" in Carzago sowie die Kirche "San Lorenzo" und die Überreste des Schlosses mit seinen vier Türmen. Bis 1927 war Carzago eine eigene Gemeinde, die dann zum Calvagese gehörte. Von hier aus ist es möglich, den See zu sehen, und das ist der Grund für den Namen "della Riviera".

Region: Lombardei
Provinz: Brescia
Einwohner: 3566 (2017)
Post: Via Carlo Alberto dalla Chiesa, 12, 25080 Calvagese della Riviera
Tel: +39 030 601005
Tourist Info: Tourist Coop Valtenesi, Via Trevisago, 33N, 25080 Manerba del Garda BS
Tel: +39 0365 558160
Polizei: Carabinieri, Via XX Settembre, 25081 Bedizzole BS
Tel: +39 030 674222
Unfallhilfe: Asst Del Garda Hospital Gavardo „The Memory“, Via Gosa Andrea, 74, 25085 Gavardo BS
Tel: +39 0365 3781

Notruf: 112
Feuerwehr: 115
Ambulanz: 118

Weitere Urlaubsziele findest Du rund um den Gardasee!

>